Unternehmen

Innovative Kunststofftechnik: Unser Name ist Programm

Im Jahre 1997 wurde der Grundstein für das Unternehmen im oberbayerischen Ingolstadt gelegt. Mit innovativer Technik, einer bedachten Geschäftsführung und kundenorientiertem Handeln hat sich inotec über die Jahre einen guten Ruf bei seinen Kunden erarbeitet. Durch die kontinuierliche Erweiterung des Maschinenparks, der Einführung neuer Technologien und Optimierung der laufenden Prozesse ist inotec im Markt erfolgreich etabliert. 2003 wurde die Produktion an den heutigen Standort in Manching verlegt und bietet uns die Möglichkeit des weiteren Wachstums.

Inzwischen beliefern wir Kunden in ganz Europa und können dank unserer gut ausgerüsteten Produktionsstätte auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Zu unserer Ausstattung zählen Maschinen mit einer Schließkraft von 25 bis 1300 Tonnen. Die modernen, komplexen und effizienten Maschinen werden von unserem hochqualifizierten und motivierten Team gesteuert und überwacht. Teamarbeit und permanente Weiterbildung sind wichtige Bestandteile der Philosophie von inotec.

Unsere Mitarbeiter

An unserem Standort in Manching arbeitet eine Vielzahl von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in unterschiedlichsten Positionen. Ob direkt in der Produktion oder in anderen Bereichen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der inotec besitzen fachliche Kompetenz und sind hoch motiviert.

Wir als Verantwortliche der inotec sehen uns gleichzeitig verpflichtet, allen ein ansprechendes Arbeitsumfeld zu bieten. Aus diesem Grund haben Themen wie Arbeitssicherheit, Arbeitsumgebung und Fachwissen eine hohe Priorität. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass sich jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin als wichtiger Teil der inotec versteht und sich mit unserem Unternehmen sowie der täglichen Arbeit identifiziert und stolz auf diese sein kann.

Vision & Werte

Die Strategie der inotec ist langfristig ausgelegt. Bei uns gehen Verantwortungsbewusstsein, Respekt und Sicherheit vor. Aus diesen Gründen werden alle unsere Entscheidungen mit Blick auf die Zukunft getroffen. Dies betrifft sowohl den Umgang mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen als auch Entschlüsse, die Investitionen oder Unternehmensstrategien betreffen. Aus- und Fortbildung sind ebenfalls Eckpunkte in unserem Handeln.

Gut ausgebildete Fachkräfte sind die Grundlage für unseren Erfolg. Sowohl bei dem Umgang mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen als auch mit unseren Kunden und Lieferanten legen wir Wert auf Respekt, Beständigkeit und Verlässlichkeit. Wir wollen an unserer Kundenzufriedenheit gemessen werden und gehen offen und ehrlich miteinander um.

Qualität

Qualität bei inotec beschränkt sich nicht nur auf die Qualität der produzierten Artikel sondern ist Teil der täglichen Arbeit in allen Bereichen. Vom Vertrieb über die Disposition, der Fertigung bis hin zum Warenausgang legen wir Wert darauf, in allen Bereichen jederzeit optimale Leistung zu erbringen und unsere eigenen, hohen Ansprüche zu erfüllen.

Zur Absicherung dieser Prozesse ist bei uns ein gelebtes QM System nach DIN ISO 9001 und der IATF 16949 installiert. Die Teilequalität wird zusätzlich durch mit dem Kunden abgestimmte Prüfmerkmale und Prüfumfänge unter Einsatz von geeigneten Messmitteln überwacht und dokumentiert.

Logistik

Unsere Lager und unsere Disposition sind durch moderne IT-Systeme direkt miteinander verbunden. Dies erlaubt kurze Reaktionszeiten und eine verzögerungsfreie Datenkommunikation. Durch den Einsatz eines ERP-Systems ist es uns möglich, Waren schnell zu versenden und so auch enge Termine einzuhalten. Sowohl in unserem Wareneingang als auch in unserem Lager kommen moderne Methoden zum Einsatz. Weiterhin ist unsere Logistik mit Laderampen ausgerüstet. Dies vereinfacht und beschleunigt sowohl die Anlieferung als auch die Auslieferung von Waren erheblich.

Umweltschutz

Für alle Unternehmen der Industrie sollte ein schonender Umgang mit der Natur und den Ressourcen mittlerweile selbstverständlich sein. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und legen in allen Bereichen unseres Unternehmens Wert auf umweltschonende Techniken.

Um möglichst sparsam mit den Ressourcen umzugehen, optimieren wir permanent unsere Produktion. Wir haben den Anspruch, eine möglichst niedrige Ausschussquote zu erreichen, was im Endeffekt Material, Rohstoffe und Energie spart. Weiterhin sind wir Mitglied im Energieeffizienznetzwerk Bayern. Hier werden Potentiale aufgezeigt, um den Energieverbrauch zu senken.

Viele Konzepte haben wir bereits umgesetzt. Zu diesen gehören beispielsweise die Umstellung der Hallenbeleuchtung auf energieeffiziente und langlebige LEDs, der Einbau von frequenzgeregelten Pumpen sowie die Nutzung der Abwärme, um das Betriebsgebäude zu beheizen.