Portfolio

Kunststoffspritzguss

Das ist unsere Kernkompetenz. Wir setzen unterschiedliche Fertigungstechniken ein und bieten dank unseres großen Maschinenparks verbunden mit unserem Know-how ein breites Portfolio.

Auf Kundenwunsch unterstützen wir gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern sowohl vorgelagerte Entwicklungsstufen als auch nachgelagerte Veredelungsstufen.

Technische Teile

Seit 1997 fertigen wir technische Kunststoffteile für viele Industriezweige. Wir setzen hierbei erfolgreich alle Kundenvorgaben um und halten die vorgegebenen Spezifikationen und Toleranzen ein. Wir sind seit vielen Jahren ein kompetenter Zulieferer der Automobilbranche, fertigen sicherheitsrelevante Komponenten für Airbags sowie andere technische Kunststoffteile für unterschiedlichste Anwendungen entsprechend den Anforderungen. Die gleichbleibende Qualität produzieren unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit unserem modernen Maschinenpark.

Optische Teile

Die optischen Teile stellen an das Spritzgussverfahren und die eingesetzten Werkzeuge besonders hohe Ansprüche. Hierzu zählen zum Beispiel Verkleidungen, Anbau- und Funktionsteile für Tag/Nacht-Design. Wichtig ist hier, die Kundenanforderung bezüglich Haptik, Optik, Struktur und Farbe zu erfüllen. Wir bei inotec verfügen über das notwendige Know-how, um optische Teile aller Art zu fertigen. Ergänzt durch verschiedene Fertigungstechniken, wie etwa das Folien-Hinterspritzen oder das Gasinnendruckverfahren, bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Lösungen.

Automation

Die Automation spielt in unserer Produktion eine wichtige Rolle. Mithilfe von automatisierten Prozessen und Abläufen erhöhen wir unsere Wettbewerbsfähigkeit. Durch die effiziente Produktion profitieren unsere Kunden in puncto Wirtschaftlichkeit und Sicherheit.

Sowohl durch unser internes Know-how als auch unter Einbeziehung unserer externen Partner realisieren wir Lösungen wie z.B. vollautomatische Montage, vollautomatische Zuführung von Einlegeteilen inkl. Kameraüberwachung und entsprechender Dokumentation der Fertigungsparameter und Prüfergebnisse.

Montage

Im Bereich der Montage stehen uns mehrere Optionen zur Verfügung. Einerseits bieten wir die mechanische Montage von Bauteilen an, etwa bei Steck- oder Schraubverbindungen. Andererseits verfügen wir noch über zahlreiche andere Methoden, Kunststoffteile auf Kundenwunsch miteinander zu verbinden. Zu diesen Varianten zählen unter anderem das Kleben, thermisches Umformen oder auch das Ultraschallschweißen.

Weitere Serviceleistungen

Zu unserem Portfolio gehören weiterhin verschiedene Serviceleistungen. Diese bieten wir in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern an. Zu unserem Netzwerk gehören zahlreiche Partner, mit denen wir bereits über einen langen Zeitraum hinweg vertrauensvoll kooperieren. Durch diese Partnerschaften ist eine Struktur gewachsen, über die wir unterschiedlichste wie ungewöhnliche Kundenwünsche realisieren.

Teilentwicklung

Die Entwicklung von Bauteilen ist der entscheidende Schritt in der Produktentstehungsphase. Hierbei sind das Design, die Funktionalität und die Herstellbarkeit entscheidende Faktoren. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrungen im Bereich der kunststoffgerechten Bauteilkonstruktion analysieren wir die Machbarkeit und decken vorhandenes Optimierungspotential auf.

Konstruktion

Für Kunststoffspritzgussteile werden individuelle Werkzeuge benötigt. Wir arbeiten mit erfahrenen Unternehmen im In- und Ausland zusammen, die sich auf die Herstellung dieser hochkomplexen Formen und Werkzeuge spezialisiert haben. Unter Berücksichtigung der Kundenforderungen, werden auftragsbezogen Simulationen wie Füllanalysen und Verzugsbrechungen durchgeführt. Diese Ergebnisse fließen in die Konstruktion der Werkzeuge ein.

Prototyping

Bei sehr komplexen oder speziellen Bauteilen ist es oftmals notwendig, einen Prototyp herzustellen. Denn vielfach ist es erst in praktischen Tests möglich, die Eigenschaften zu überprüfen. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir das nötige Know-how und die technischen Möglichkeiten, solche Prototypen zu erstellen. Durch den Einsatz von modernen Techniken aus der additiven Fertigung erhalten Sie solche Testmuster schnell und kostengünstig.

Werkzeug- und Formenbau

Bei der Auswahl unserer Lieferanten für Werkzeuge und Formen zur Herstellung von Spritzgussteilen legen wir Wert auf Professionalität und Qualität. Unsere externen Partner sind Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet. Wir beziehen unsere Werkzeuge und Formen von Unternehmen aus der ganzen Welt. Auf diese Weise schöpfen wir das volle Potenzial an verfügbaren Technologien aus und können diesen Technikvorteil wiederum nutzen, um unsere Kunden mit hochwertigen Komponenten zu beliefern.

Veredelung

Der Kundenwunsch nach veredelten Kunststoffteilen aus einer Hand ist für inotec Tagesgeschäft. Zusammen mit kompetenten Partnern setzen wir gewünschte Veredelungsverfahren, wie zum Beispiel die Lackierung, Laserbeschriftung, den Tampondruck oder auch das Folienprägen, um. Somit reduzieren wir Ihren organisatorischen und logistischen Aufwand auf ein Minimum und Sie erhalten das gewünschte Endprodukt aus einer Hand.